Spieltag 3 & 4 Saison 18/19
  18.12.2018

Auswärtssiege in Marbach und Heilbronn

Spieltag 3 TV Marbach - TSV Schmiden Rockets:

Am dritten Spieltag ging es für die Rockets am Faschingsanfang Sonntag Abends zum TV Marbach.

Man kannte das Team schon etwas aus dem letzten Pokalwettbewerb. Dieses Spiel konnten die Rockets damsls deutlich für sich entscheiden. Deshalb reiste man mit 12 Mann vollbesetzt zum nächsten Auswärstspiel.

Die Rockets konnten das Spiel schnell an sich reisen und leiteten das Spiel über die komplette Spielzeit sicher und kontrolliert. Coach Dougall konnte aus allen Vollen schöpfen und jeder Spieler bekam seine Spielzeit.

Am Ende konnte man sich gegen Marbach deutlich mit 46:74 durchsetzen.

Top 3 Scorer TSV Schmiden Rockets:

Tobias Götze - 23 Punkte

Timo Götze - 13 Punkte

Simon Bechert - 10 Punkte

 

Spieltag 4 TSG Heilbronn - TSV Schmiden Rockets

Es folgte am 4. Spieltag das vierte Auswärstsspiel in Folge für die Rockets. Am 24.11 ging die Reise nach Heilbronn. Nach zuletzt zwei Auswärstsiegen wollte man auch hier die Punkte mit nach Hause nehmen um sich in der oberen Tabellenhälfte zu festigen.

Es war ein Spiel der Fehlwürfe und von beiden Teams kein Offensivfeuerwerk. Dieses Spiel sollte am Ende über die Defense entschieden werden. Wurf um Wurf suchte sich der Ball immer wieder ein Weg aus dem Heilbronner Korb. In der zweiten Spielhälfte waren die Rockets aber konzentriert auf dem Spielfeld und konnten sich so den 47:56 Sieg sichern.

Top 3 Scorer TSV Schmiden Rockets:

Timo Götze - 12 Punkte

Tobias Götze - 12 Punkte

Robert Lang - 8 Punkte

 


Sponsoren