Skizunft Kornwestheim - TSV Schmiden Rockets
  14.03.2018

13. Sieg in Folge Skizunft Kornwestheim 72:88 TSV Schmiden Rockets

Die ungeschlagenen Rockets mussten am vergangenen Sonntag Auswärts bei den Youngsters der Skizunft Kornwestheim ran. Das Hinspiel konnte man daheim souverän und ohne Probleme gewinnen.

Diesmal allerdings trat das Kornwestheimer Team in bester Besetzung mit dem U18 Oberliga Team an.

Die Rockets erwischten den besseren Start und konnten die Full-Court Presse der Kornwestheimer immer wieder mit vielen guten Pässen ausspielen. Man bewegte den Ball kontrolliert und konnte die Stärken in der Zone und unter dem Korb deutlich zeigen. Immer wieder kam Robert Lang einfach und dominant in der Zone zu einfachen Punkten.

Zur Halbzeit stand es so 38:55 für den TSV Schmiden.

In der Zweiten hälfte versuchte man das Spiel der Ersten Halbzeit weiterzuführen.

Dies hat in vielen Ansätzen auch funktioniert, sowohl in der Defense als auch in der Offense.

Allerdings trafen die Gastgeber aus Kornwestheim nun gefühlt fast alles Dreier.

Gefährdet war der Sieg für die Rockets aber nie und so konnte man einen 72:88 Sieg mit nach Hause bringen.

 

Am 25.03.18 um 14 Uhr kommt es im Schmidener Weg zum lang erwarteten Spitzenspiel der Kreisliga B.

Der Tabellenzweite VfL Waiblingen ist zu Gast bei den Rockets.

Wir würden uns sehr freuen wenn die Halle an diesem Tag voll ist und Ihr uns lautstark unterstützt.

 

Scorer TSV Schmiden Rockets:

Tobias Götze - 31 Punkte

Robert Lang - 23 Punkte

Timo Götze - 18 Punkte

Sven Bergert - 6 Punkte

Marcel Drakos - 6 Punkte

Simon Bechert - 2 Punkte

Roman Doll - 1 Punkt

Vladimir Stanic - 1 Punkt


Sponsoren